Tagebuchbloggen 12.04.2020

Was für ein träger Tag. Obwohl ich recht zeitig aufstand, brauchten wie ewig bist um Frühstück, dann duschten die kl Menschen, während der liebste die ostergeschenke der Großeltern verpackte. Dann gab es Löwenzahn ( was für grottig schlechte Dialoge sind’s als bitte? Ich will Peter Lustig zurück!!!). Und pünktlich zum Beginn der Maus riefen dann die Schwiegereltern an. Also mit denen ein bisschen gefacetimet, dann endlich sind die kl Menschen im den Garten und haben Päckchen gesucht. Mit Ostereiern gibt sich hier niemand mehr ab…

Nachdem dann die Geschenke ausgepackt waren, wurde die Maus geguckt und dann verkrümelten sich die kl Menschen in ihre Zimmer zum Spielen. Ich schnitt 2 weitere Shirts zu. So richtig schnell voran geht diese Massenproduktion nicht…

Zum Abendessen grillten wir wieder, danach musste ich dringend mal raus aus dem Haus. Gestern und vorgestern waren mit Zuviels Menschen unterwegs, also hoffte ich, dass um 19 Uhr deutlich weniger los wäre da draußen. Das war auch so. Der liebste und ich marschierten also eine schnelle Runde übers Feld, damit mein Rücken nicht wieder ein totales Wrack wird.

Ich mag Brettspiele nicht so besonders. Aber es ist wichtig, manche Sachen mit den kl Menschen spielerisch zu üben. Und memoarrrr ist ein schnelles Spiel, das genug Spaß macht, dass man das ab und an durchaus spielen kann.

Da die Brötchen heute morgen Anklang fanden, habe ich heute Abend die doppelte Menge Teig nach dem gleichen Rezept gemacht. Und anscheinend zu lang geknetet. Jedenfalls baute er beim formen keine Spannung auf. Ich bin gespannt, ob ich die teiglinge wieder vom bäckerleinen runter bekomme morgen früh.

Zum Abschluss noch ein bisschen mit Freunden geplauscht. Wir bemühen uns redlich, wirklich niemanden physisch zu treffen und trotzdem bei verstand zu bleiben. Ob’s was hilft, wir werden es sehen.

Ich befürchte allerdings, dass es in 2 Wochen einen Osterpeak geben wird. Hoffen wir, dass die Daten von Google Maps da ein klares Bild zeichnen, ob man diese 2 Wochen besser mal noch abwartet, bevor man die Menschen wieder aufeinander loslässt.

Wir kratzen seit 1 Woche an R=1 rum. Wenn wir schnell wieder zur mehr Normalität wollen, müssen wir das noch deutlich runter bekommen. Aber Hauptsache, ihr bekommt an der Eisdiele euer Eis, nicht wahr?

Ich hab pms. In ein paar Tagen bin ich hoffentlich wieder zuversichtlicher.

Gib deinen Senf dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s